Startseite Über uns Speisekarte Kulturtermine Kontakt Impressum

Ausstellungen im "café arte"
(Um direkt zu den Ausstellungen zu kommen bitte auf den Link klicken)

Kurzinformation für spätere Veranstaltungen im "café arte"
(Um direkt zu den Vorankündigungen zu kommen bitte auf den Link klicken)


Veranstaltungen im "café arte" Juli 2014




Do. 31.7.2014/ 20 Uhr
Tankred Dorst - "Ich, Feuerbach"
Aufführung des Theaterlabors Münster 



Ich, FeuerbachEine Bühne nach dem täglichen Probenbetrieb. Feuerbach, ein einst wohlbekannter Schauspieler, hat sieben Jahre in der Psychiatrie verbracht. Nun will er dem Regisseur und Intendanten Lettau wegen einer zu besetzenden Rolle vorsprechen. Er trifft jedoch nur auf den Regieassistenten, der ihn bittet, auf das Erscheinen Lettaus zu warten.

In Vorbereitung auf seine vielleicht letzte Chance, noch einmal auf der Bühne zu stehen, zeigt Feuerbach alle Facetten seines Könnens. Doch er muss erkennen, dass sieben Jahre womöglich eine zu lange Zeit der Abwesenheit sind. Im berühmten „Tasso“-Monolog zeigt sich letztlich, dass Glanz und Elend eines Schauspielers manchmal nahe beieinander liegen.

„Ich, Feuerbach“ handelt vom Drama eines Ausgestoßenen. Ein Schauspieler, der mit aller Macht versucht, an sein altes Leben anzuknüpfen und dabei erkennen muss, dass sich die Welt weiterbewegt hat. Das Theater im Theater dient Tankred Dorst als wirkungsvolles Mittel, um den Existenzkampf der Person Feuerbach greifbar zu machen. Denn letztlich gilt nur eines: Sein oder nicht sein!

Regie: Enrico Otto

Der Schauspieler Feuerbach: Claus Becker |  Ein Regieassistent: Jörn Knost  | Eine Frau: Dorothee Kersting


Eintritt: 10 €/ 8 € (Anmeldung unter 0251/48820739)

nach oben



Sa. 2.8.2014/ 20 Uhr
Holly´s Cat
Filmmusik, Jazz und mehr


Holly´s CatUnter dem Titel „The Songs you love“ spielt „Holly´s Cat“ eine Hommage
- an die unvergänglichen Melodien des großen Kinos der Sehnsüchte
- an phantastische Komponisten wie George Gershwin, Cole Porter od. Michel Legrand
- und an die Evergreens der Sixties und des Rock´n Roll´s.
„Moonriver“, „True Love“, „The Windmills of your mind“ und viele andere wundervolle Lieder erklingen in raffinierten Duetten mit Elisa Franz und Udo Herbst. Ihre feinen zweistimmigen Gesangssätze, eingerichtet von Udo Herbst, und besonders Elisa Franz` elegant-sinnliche Interpretationen über dem warmen Klang von jazziger Ukulele und virtuosem Herbst`schem Gitarrenspiel versprechen einen außergewöhnlichen Musikgenuss.
Lean back and listen!



Eintritt: Frei - Spende erbeten (Anmeldung unter 0251/48820739)

nach oben







Ausstellung im "café arte"


8. Juli – 31. August 2014

"weitmeer ... trifft Küste" 
Acryl - und Ölmalerei von Jana Schmidt



weitmeer


Geboren und aufgewachsen ist sie im "Land der Tausend Seen"
( Waren / Müritz in Mecklenburg )
Die Bilder sind vielfach Ausdruck dieser Landschaft, eben weit meer...
Horizonte, Wasser, Himmelsblau, Schiffe das sind Formen, Farben und
Elemente, die sie mit dem Norden verbindet. Die Farbe Blau rückt in all
ihren Facetten immer wieder in den Focus der Künstlerin.
Bei Studienreisen holt sie sich immer wieder Inspiration und in Workshops,
dem Austausch mit anderen Künstlern entstehen neue spannende Kompositionen.
Seit 2011 lebt und arbeitet Jana Schmidt in Dülmen.
Sie ist dort im Kunstverein " Wir Künstler Dülmen e. V." aktiv tätig.
Weitere Informationen zu der Künstlerin auch im Internet unter
www.weitmeer.com


                                                                                
Die Ausstellung kann vom  8.7. bis zum 31.8.2014 im Café Arte während der Öffnungszeiten besichtigt werden.                               


nach oben



Weitere geplante Veranstaltungen im "café arte"




Betriebsferien vom 3.8.2014 - 11.8.2014

Di. 12.8.2014/ 20 Uhr
GUSTO
 Support: CATFISH
Singer/ Songwriter

Fr. 15.8.2014/ 19:30 Uhr
Jazz um halb acht
Boogie-Woogie mit Daniel Paterok und als Gast Peter Asmuth

Sa. 16.8.2014/ 20 Uhr
Saitenhauer
Kammerrock

Do. 21.8.2014/ 19 Uhr - im Galerieraum
Der philosophische Salon

Do. 21.8.2014/ 20 Uhr - im Cafe
Luca
Acoustic Pop

Fr. 22.8.2014/ 20 Uhr
Arthur Schnitzler´s "Fräulein Else"
szenische Lesung mit Gabriele Brüning

Sa. 23.8.2014/ 20 Uhr
Irish Folk Trio

So. 24.8.2014/ 16 Uhr
Literatur für Liebhaber - HAFIS zum 700. Geburtstag
Der persische Dichter, den Goethe liebte

Di. 26.8.2014/ 20 Uhr
GOLLY
Pop-Funk

Do
. 28.8.2014/ 19 Uhr - im Galerieraum
Feinstoffpraxis

Do. 28.8.2014/ 20 Uhr - im Cafe
Dan Hose Band
Pop-Funk

Fr. 29.8.2014/ 20 Uhr
William Sheakespere´s "Ein Sommernachtstraum"
Ein Solostück gespielt von Philipp Steimel, Clown und Komiker

Sa. 30.8.2014/ 20 Uhr
Kaum Jemand
Singer/ Songwriter aus Münster








nach oben



Weitere Veranstaltungen im "café arte" folgen.

Unser Klavierstimmer: Boris' Klavierservice